Tempelhof
17.9.Di
19:00 Uhr
Buchpremiere

Hengameh Yaghoobifarah »Schwindel«

Hengameh Yaghoobifarah im Gespräch mit Daniel Schreiber

Eintritt 8 € / erm. 5 € / Berlin-Ticket S 3 €

Freitagabend, ein Hochhaus im 15. Stock. Avas Date mit Robin läuft perfekt. Bis es an der Tür klingelt und Avas andere Liebhaber:innen vor der Tür stehen: Delia hat das Handy in Avas Schlafzimmer liegen lassen und will es abholen. Silvia hingegen möchte Ava zur Rede stellen, denn seit einer Woche wird sie geghostet. In Avas Flur begegnen sich die drei nun zum ersten Mal.

Überfordert flüchtet Ava auf das Dach des Hochhauses, die anderen laufen ihr hinterher. In der Eile bringt niemand den Schlüssel oder ein Handy mit. So wird aus einem Date zu zweit eine gemeinsame Mission zu viert. Das Ziel: runterkommen. Doch der Weg dorthin birgt massenhaft Konflikte und Enthüllungen.

Über queere Großstadtliebe und den neuen Roman spricht Hengameh Yaghoobifarah mit dem Autor Daniel Schreiber hoch oben über den Dächern Berlins.

Hengameh Yaghoobifarah »Schwindel«, Blumenbar 2024